Donnerstag, 28. Oktober 2010

Spitztütenkarte (mit WS)


Auch wenn ich zur Zeit nicht so sehr online bin und mich ziemlich rar gemacht habe,
war ich dennoch kreativ. Ich liebe es einfach ein Blatt Papier zu nehmen und lauter
Faltungen auszuprobieren. Dabei ist mir die Idee zu dieser Karte gekommen. Ich nenne sie
Spitztütenkarte, weil mich die "Öffnung" ein wenig
daran erinnert. Man kann herrlich ein
paar Blümchen hineinstecken und anschließend wie eine "Vase" aufstellen.....lach ;-))

Das sieht dann so aus:


Workshop:

Legt ein Blatt DinA 4 Papier quer vor Euch und faltet es auf beiden Seiten zur Mitte hin.
Anschließend falzt ihr es von der Mitte aus links und rechts nochmal bei ungefähr 3,5 cm
(kann jeder machen, wie er möchte). Nun schneidet bis zu dieser Falz das Blatt links und
rechts ein. Dann falzt ihr in der oberen Hälfte eine Art "Dreieck"
(Ich hoffe, ihr könnt es auf dem Bild erkennen). Es entstehen 4 Dreiecke. Auf die
beiden unteren Dreiecke gebt ihr Kleber (so wie ich es beschriftet habe):


Nun klappt ihr die Karte einfach nach oben und klebt sie fest. Es entsteht eine Art
"Spitztüte":


Jetzt könnt ihr das Blatt runderherum mit schönem Scrappapier dekorieren:

Wenn ihr die Karte andersherum klappt, sieht sie so aus (die "Tüte" neigt sich dann nach innen):



Ich hoffe sehr, daß Euch die Karte gefällt und mein Workshop verständlich ist. Ich
tue mich damit immer sehr schwer ;-(
Ich wünsche euch allen schon mal ein wunderschönes Wochenende ;-))
LG
Marion

Kommentare:

  1. Ganz große Klasse. Muss ich unbedingt probieren!

    Liebe Grüße
    Kerstin
    (hug_dq)

    AntwortenLöschen
  2. Wow Marion,

    ich bin geplättet. Da haste deine Auszeit aber mit ner tollen Idee verbracht. Das sieht wunderschön aus. Wie kommt man nur auf solche Ideen???????????

    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, werde ich mir merken! Dankeschön für die Anleitung...
    lg anne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion!
    Da hattest Du eine ganz tolle Idee. Diese Karte sieht ja absolut super aus. Der Pilz ist ja auch wieder ganz wunderbar und die Papiere, die Du ausgewählt hast, sind klasse.
    Ich denke, der WS ist verständlich. Müsste ich aber nochmal ganz in Ruhe lesen. Vielen Dank dafür!

    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion
    das ist wieder wunderschön und Danke für das WS

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. ...eine ganz tolle Idee,...und du hast ie so wunderschön umgesetzt,...die Motive und Farben zusammen,....einfach klasse...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion,
    Du hast immer so tolle Ideen. Danke für den tollen, verständlichen WS.
    Wunderschön ist Deine Karte.
    GLG Sindy

    AntwortenLöschen
  8. ich bewundere echt deinen ideenreichtum!
    dir fällt so viel geniales ein! *schwärm*
    sieht richtig klasse aus!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  9. Boh Marion, du hast aber auch immer geniale Ideen, ich bin überwältigt, einfach wundervoll, Respekt!...........Ganz lieben Dank auch für deinen tollen WS.Das werde ich bestimmt mal ausprobieren.

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  10. das sollte die gaaaaaanze welt sehen!!!! wie eeeeendgeil ist denn bitte schon wieder diese idee... ich ziehe meinen hut, sooooo edel gearbeitet, liebevoll coloriert und soooo kreativ..... hachhhhhhhhhhhhhhhh

    AntwortenLöschen
  11. This is such a cool project! I LOVE that mushroom and the way you colored and shadowed it. Love the colors you used for it also.
    Thank you so much for stopping by my blog!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion,
    die Karte ist einfach nur der Hammer - den Workshop werde ich auf jeden Fall bei Gelegenheit ausprobieren. Vielen Dank dafür!!!

    Liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Wow Marion, das ist ja eine super tolle Idee. Wunderschön gestaltet. Das ist ja was ganz außergewöhnliches. Ganz große Klasse.
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Die Karte ist der *Hammer* und soooo wunderschön!!
    Danke für deine WS...

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  15. die karte ist absolut spitze
    vielen dank für das tutorial dazu
    habe aber nun doch eine frage
    wie sind die maße des karte und die maße wo ich falten muss?
    für eine antwort wäre ich sehr dankbar
    snowbird1@freenet.de
    würde die karte gerne einer freundin zum geburtstag schenken,wäre sicher eine überraschung
    vielen lieben dank
    wünsche noch eine schöne woche

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Marion,

    wundervoll - eine tolle Idee und sehr schön umgesetzt!

    Begeisterte Bastelgrüße
    Bille

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Marion,

    ich noch einmal - Bille :o)

    Darf ich deine tolle Idee mit eigenen Bildern und Text mit Hinweis auf deinen Blog für meine HP (www.Billes-Bastelecke.de) nutzen?

    Ich würde mich riesig freuen und du kannst mich per e-Mail unter SybilleEngbers@web.de informieren, wenn du mir deine Erlaubnis gibst.

    Diesen Kommentar bitte löschen, ich habe gerade schon einen Kommentar geschrieben, der auf deinen Blog soll :o)

    Ich wünsche dir weiterhin viele tolle Ideen und einen schönen kreativen Tag.

    Viele Bastelgrüße
    Bille

    AntwortenLöschen