Montag, 29. März 2010

Karte mit Hängerchen






Die Karte mit "Hängerchen" habe ich für ne ganz Liebe gestaltet, der es momentan nicht so
gut geht. Sie hat sich seeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr darüber gefreut ;-)

LG
Marion

Donnerstag, 25. März 2010

Eulenset




Dieses Eulen-Set ist gelandet und durfte geöffnet werden, daher kann ich es hier endlich zeigen.
Ich hoffe sehr, daß es der Beschenkten gefällt :-)

LG
Marion

Dienstag, 23. März 2010

Hauskarte





Diese Karte habe ich jetzt auch mal fertiggestellt. Hier habe ich hauptsächlich mit
meiner Cricut gespielt ;-))

LG
Marion

Montag, 22. März 2010

Türhänger




Fürs Nähzimmer meiner Schwester (jaaaaaaaaaaaa, darfst gugge :-)))) hab ich
diesen Tür-Hänger gestaltet. Bin ja mal gespannt, ob es ihr gefällt...............
Die Nähmaschine habe ich mit Distress-Ink eingefärbt: Wie immer, Läppchen um den
Finger gewickelt, in die Stempelfarbe getunkt und los gings ;-) Gestaltet habe ich das ganze
auf einem kleinen Keilrahmen.
LG
Marion

Mittwoch, 17. März 2010

Holzherz



Dieses Holzherz hab ich auch endlich mal fertiggestellt. Der Herz habe ich zuerst mit
Acrylfarbe angestrichen und anschließend nach Herzenslust dekoriert ;-)

LG
Marion

Vogelhäuschen



Hab mal ne Karte fertiggestellt, die ich vor ein paar Tagen angefangen habe.
Hier habe ich wieder mit meiner Cricut und meinem DS gespielt.
Die Motive sind mit Distress Ink und ein paar Aquarellstiften coloriert.

LG
Marion

Freitag, 12. März 2010

Cricut-Set 2

Links befindet sich eine Schachtel (leider nicht so gut zu erkennen), rechts hinten ist die
Karte und vorne einfach ein Bild zum Aufhängen ;-)

Geöffnet (von hinten):

Für dieses Set habe ich die Cartride "From my kitchen" (Tabs) als Basis benutzt.
Die Rose und der Topf sind aus der "Walk in my garden" und die Schnörkel von
der Home decor solution.
Die Rose habe ich mit Distress ink coloriert. Einen WS zur Coloration hatte ich ja mal
in meinem Blog eingestellt ;-)
LG
Marion

Dienstag, 9. März 2010

Cricut-Set 1

Ich habe mich in letzter Zeit (und bin immer noch dabei :-)) intensiv mit meiner Cricut und
dem Design-Studio beschäftigt. Dabei ist dieses erste Set entstanden (weitere folgen noch ;-).
Für die Karte (oben rechts) habe ich eine gewöhnlich Doppelkarte aus der "Plantin-Schoolbook"
verwendet und auf der rechten Hälfte ein Tag aus der "Winterwoodland" hinzugefügt (welding). Dieses
Tag habe ich einfach nach vorne als eine Art Verschluß umgefaltet.
Für die Schachtel verfuhr ich ebenso. Allerdings mit der Schachtel aus der Cartridge
Plantin-Schoolbook (italic):
Für das Häuschen habe ich mir den Grundriss aus der Winterwoodland genommen:
Falls es jemand nacharbeiten möchte: Viel Spaß :-))))
LG
Marion