Mittwoch, 29. September 2010

Verschiedene Colorationsmöglichkeiten ausprobiert

So, hier stehen sie in Reih und Glied und ich weiß immer noch nicht, welche Coloration mir
am besten gefällt....grummel. Von links nach rechts: Aquarellstifte (nicht mit Wasser aufge-
löst), Aquarellstifte mit Wasser aufgelöst, feuchte Aquarellfarben mit Pinsel (nass in nass),
Aquarellfarben mit Pinsel (lasiert, trocken auf trocken) und letztendlich Copics.
Sehen von Weitem doch gar nicht so fürchterlich unterschiedlich aus, oder? :-))
Egal, ich zeig Euch mal die Details ;-) Ich hoffe, das die Quali meiner Fotos gut genug ist,
um die Unterschiede zu erkennen.

Den folgenden Stempel habe ich mit meinen Aquarellstiften coloriert. Ich habe sie anschließend mit
nem weißen Stift "verblendet", damit die Übergänge weicher werden. Es gibt dafür aber auch
einen speziellen "Blender":

Beim Nächsten habe ich die Aquarellfarbstiftcolo mit Wasser aufgelöst. Die Coloration
ist jetzt doch wesentlich farbintensiver:

Hier habe ich meinen Aquarellfarbkasten und Pinsel rausgeholt. Die Farben habe ich ziemlich
nass in nass verlaufen lassen:
Hier das gleiche Malmedium, allerdings habe ich die Farben trocken auf trocken, sprich
lasierend übereinander gelegt. Ich finde, daß es wesentlich luftiger aussieht:

So und nu habe ich die wenigen Farben, die ich hier rumliegen habe, an Copics genutzt.
Ich muß zugeben, daß dieses Bild am längsten gedauert hat. Ich habe auch hier von hell
nach dunkel gearbeitet, so mach ich es immer. Bevor ich den nächstdunkleren Ton ver-
wende (dieser Prozess geht immer so weiter, bis ich mit dem Schatten letztendlich zufrieden bin), stupfe ich mit dem helleren Ton in die Pinselspitze des dunkleren, um weichere
Übergänge zu erhalten. Erst dann sezte ich die dunklere Nuance ein. Ich benutze auch den helleren Ton, um immer wieder mal komplett
über alle Farben zu gehen, damit die Übergänge noch weicher werden.
Mir fehlen noch ganz viele andere Möglichkeiten des Colorierens, denn ich habe nur
die Mittel genommen, die ich hier so rumliegen habe. Aber ich wollte das unbedingt mal
machen, um zu sehen, was mir am meisten Spaß macht........................aber so wirklich.....
ich weiß es nicht..............keine Ahnung................Copics machen ja schon Spaß ...lach
Na ja, ich werde mich schon entscheiden, oder Ihr sagt es mir (?) :-)))))))))
Ich wünsche Euch allen einen schönen Mittwoch!
LG
Marion

Montag, 27. September 2010

Zum ersten Mal Copics benutzt

Close-up:


Als hätt ich nicht schon genug Malmedien hier rumfliegen, muß ich mir jetzt wahrscheinlich
auch noch Copics zulegen....lach. Ich durfte zum Probieren die Copics meines Sohnes
benutzen. Er hat leider keine riesige Farbauswahl, aber mir macht das soo einen dollen
Spaß damit zu colorieren, daß wir zukünftig sicherlich noch mehr Farben hinzubekommen
werden......lol
Ich weiß leider nicht, was für ein Motiv das ist, aber wie ihr sehen könnt, hab ich
auch Stempel.....:-))))))))
Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne neue Woche!
LG
Marion

Samstag, 25. September 2010

Karte mit Umschlag


Die Karte und den passenden Umschlag habe ich mir von meiner Cricut schneiden lassen :-))
Wollte ich euch schnell zeigen, bevor ich mich ins Wochenende verabschiede ;-)

Close-up:
Close-up vom Umschlag:


Verwendete Cartridge: Sentimentals
Stempel: Paperbasics

Ich wünsch Euch allen ein wunderschönes Wochenende. Ihr habt hoffentlich schöneres
Wetter als ich, hier regnet es nämlich ;-(
LG
Marion

Donnerstag, 23. September 2010

Überraschungspost von Digit und Percreativ

Diese unglaublich tolle Post hat mich in den letzten Tagen bzw. heute erreicht und ich
möchte Euch das nicht vorenthalten. Ich habe mich so riesig darüber gefreut, daß könnt
ihr euch gar nicht vorstellen ;-))
Von Digit: Eine wunderschöne embosste Karte mit einem ebenso wunderschön colorierten
Motiv. Dazu 2 ganz ganz tolle Abdrücke, die ich garantiert verwenden werde:-)

dazu wunderschöne Embellis................ich staune immer noch und bin schier begeistert:
Nochmals vielen lieben Dank an Euch beiden, ihr habt mir wirklich eine rieeeeeeeeeesige
Freude damit gemacht ;-)
An dieser Stelle möchte ich auch mal betonen, daß, egal wie gut eine Fotografie ist,
eine selbstgestaltete Karte in den Händen zu halten und in Echt zu sehen, zeigt erst wirklich,
wieviel Arbeit und Liebe darin steckt ;-))
Habt alle einen schönen Tag!
LG
Marion

Dienstag, 21. September 2010

Vogelscheuche- Freebie in meiner Malwelt

Guten Morgen ihr alle ;-))
Kiwiyvi hatte sich in meiner Malwelt eine Vogelscheuche gewünscht. Ich fand die
Idee so toll, daß ich es gleich umsetzen mußte. Ich hoffe, Euch gefällt meine Karte
mit der Vogelscheuche und bin auf Eure Kommentare gespannt.
Deeeeeeeennnnnnnnnnnnn, die Vogelscheuche gibts hier als Digi-Stamp-Freebie, wenn
Ihr möchtet ;-))

Ich wünsche Euch allen einen schönen Dienstag ;-))
LG
Marion

Sonntag, 19. September 2010

Susi hat schwer zu tragen




Das ist meine kleine Susi und sie hat echt schwer zu tragen :-))) Aber sie schafft das schon ;-)
Ich habe für diese Karte auch mal Stickles verwendet, man sieht es glaube ich ein wenig!
Die Luftballons und die Torte auf dem Ständer sind mit der Cricut geschnitten, Cartridge:
Stretch your imagination.
LG
Marion

Freitag, 17. September 2010

Scetch umgesetzt

Ich habe den obigen Scetch von Gisela aus dem kreativen Bastelforum umgesetzt.
Hierfür habe ich ausschließlich meine Cricut schuften lassen ....lach. Eingesetzte
Cartridges: Stretch your Imagination, Heritage und andere ;-))
Meine Karte dazu:

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende ;-))
LG
Marion

Sonntag, 12. September 2010

Zwei Kärtchen mit Flipi und einer Busy-Lady

Ich habs momentan leider nicht so sehr mit dem Fotofieren....schäm. Weiß auch nicht,
ist in letzter Zeit immer verschwommen, sorry. Ich hoffe, Ihr könnt es dennoch einiger-
maßen gut erkennen ;-))
Geöffnet:
Ein Flipi-Kärtchen mit einem kleinen Umschlag:





Diese beiden Werke mußte ich noch schnell machen, nachdem die Stempelchen bei mir
eingezogen sind ;-). Die Stempelchen gibt es bei Paperbasic .
Ich wünsche Euch noch allen einen wunderschönen Sonntag :-)

LG
Marion

Donnerstag, 9. September 2010

Kugelbäumchen aus lauter kleinen Blümchen

Vergangene Woche, als ich noch ein wenig im Blümchenfieberwahn war :-))), habe ich
dieses Projekt gestartet. Ich hatte noch eine Styroporkugel gefunden und restliche selbstge-
machte Blümchen hier rumliegen. So kam ich halt auf diese Idee ;-))



Ich mußte dann leider doch noch ein paar Blümchen machen, weil sie nicht gereicht haben
;-( Meinen WS zu den Blümchen habt ihr ja bestimmt noch im Kopf, wenn nicht...........
dann schau HIER

Ich habe übrigens auch neue Freebies in meiner MALWELT eingestellt.

LG
Marion...........die erstmal ne Pause von diesen kleinen Blümchen brauch ;-))

Mittwoch, 8. September 2010

Ein paar Karten mit meinen Digistamps Freebies

Ich mußte meine eigenen Digistamp Freebies einfach mal selbst auf einer Karte ausprobieren.
Dabei herausgekommen sind Folgende ;-):

Das Engelchen und Teufelchen gibts ab heute neu in meiner Malwelt:


Frau auf Motorrad:

Das Brautpaar gibt es ebenfalls ab heute neu in meiner Malwelt:


Ich habe mir vorgenommen, die beiden "Pärchen" auch nochmal in niedlich zu zeichnen.
Mal schaun, wann ich dazu komme ;-)))
LG
Marion

Montag, 6. September 2010

Freebie in meiner Malwelt

In meiner Malwelt habe ich das erste "Wunsch-Freebie" eingestellt. Ich werde von nun
an täglich ein zwei oder drei Freebies dort einstellen. Ich hoffe so sehr, daß sie Euch gefallen.
Hab halt meinen eigenen Stil ;-)
Ich werde die Freebies hier nicht weiter ankündigen, also schaut einfach auf meinem zweiten
Blog vorbei :-)
LG
Marion

Freitag, 3. September 2010

Für Euch

....würde ich so gerne als Dank für Eure Treue und lieben Kommentare zeichnen.
Also lade ich Euch in meiner Malwelt herzlichst dazu ein, mir zu schreiben, welche
Motive Euch fehlen oder was Ihr einfach mal gerne hättet. Meine zeichnerischen Fähigkeiten
sind sicherlich begrenzt, aber ich würde dennoch gerne ein paar Eurer Vorschläge aufgreifen,
auch wenn es wahrscheinlich nicht alle sein können. Also kommt rüber und bringt ein paar
Ideen, wovon ich einige hoffentlich zufriedenstellend umsetzen kann, um sie Euch als Freebie
zur Verfügung zu stellen :-))
LG
Marion