Donnerstag, 28. April 2011

Box mit integrierter Karte geht auf die Reise.....

Wohin? Mhhhh, mal überleg..............ha, verrat ich nicht :-))))))
Diese Box habe ich mit einem Falzbrett gefalzt, die Karte ist separat auf die Innenseite
des Deckels geklebt.

Geöffnet (die Karte ist auf die Innenseite des Boxdeckels geklebt):

Mit aufgeklappter Karte:
Ohne Inhalt:
Box seitlich mit aufgeklappter und eingeklemmter Karte:

Close-up, habe wieder mal meinen Bleistift geschwungen :-)) :


Jetzt bin ich so gespannt, wie die Empfängerin reagiert...............schawitz

In meiner Malwelt befindet sich auch wieder ein neues Freebie :-)

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende :-)))
LG
Marion

Dienstag, 19. April 2011

Hochzeitskarte

Für die liebe Yvonne habe ich eine Hochzeitskarte gewerkelt. Ich habe dieses
Mal kein Stempelmotiv oder Ähnliches verwendet, sondern ausschließlich
meine Cricut arbeiten lassen.....:-)) Hierfür kam meine Cartridge "Stretch your
imagination" zum Einsatz:

Das Papier ist von Kars und heißt: Paperpad Wedding

Die Innenseite:
Euch allen einen wunderschönen sonnigen Dienstag ;-)
LG
Maroin

Sonntag, 17. April 2011

Erneut gestreift und gezeichnet

.........und diese Karte habe ich der lieben Kerstin zum Purzeltag geschickt.
Da ich ihre Farbvorlieben nicht kenne, hoffe ich dennoch, daß sie ihr gefällt:

Geöffnet:
Close-up:

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Sonntag!!
In meiner Malwelt gibt es übrigens ein Blumenstämmchen als Freebie ;-)
LG
Marion

Mittwoch, 13. April 2011

Treppeneaselpopart-Karte

Was passiert, wenns Marion sich zwei verschiedene Treppenkarten vorbereitet und sich
die beiden Karten ineinander verschieben? Jawoll, sie kommt auf die irrsinnige Idee,
beide miteinander zu verbinden und eine Karte daraus zu machen....lach
Oben seht ihr die eine Seite der Karte und hier unten die andere Seite:

Von der Seite sieht man es deutlicher (am Boden könnt ihr die "Easel-Funktion" sehen):

Als ich diese Seite nach oben klappte.....................

...............dachte ich mir: Hey, das ist prima für so ne "Pop-Art"........gedacht, getan:

Damit die Karte auch aufgeklappt besser steht, habe ich Bänder links und rechts neben
der Tilda befestigt, davor ist die "Easel-Karte" zum Aufklappen, sonst hätte diese
aufwendige Karte keinen Stand gehabt ;-))))

Diese sitzende Tilda fand ich einfach klasse für die Treppenkarte:

Bin gespannt, was Ihr zu meiner völlig durchgedrehten Karte sagt.....lach
Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Mittwoch ;-)
LG
Marion

Mittwoch, 6. April 2011

Easel-Karte mit jungem Kerl

Auf vielen Karten sieht man seeehr oft total süße Mädels. Komm ja selbst dabei immer ins
Schwärmen.
Da ich momentan schwer im Zeichenwahn
bin, habsch mir aber überlegt, mal nen jungen Kerl zu zeichnen und ihn auf eine Easel-Karte
verewigt. Ich finde, über so ne Karte könnte frau sich doch mal auch freuen? Oder lieber
doch net................grübel



Die Easel-Karte habe ich sehr schmal gehalten und meine Bleistift-Zeichnung mit
Derwent-Inks coloriert:


Close-up:
Als "Stopper" habe ich selbstgemachte Vintage-Röschen und einen Knopf verwendet:


Bin gespannt, was Ihr dazu sagt ;-)
LG
Marion

Samstag, 2. April 2011

Gestreift und gezeichnet

Bei dieser Purzeltagskarte für Diana habe ich mal meine ganzen Streifenreste genutzt, um diese
zu gestalten. Ist mal was ganz anderes habe ich mir gedacht.
Ferner bin ich zurück zu meinen Wurzeln, dem Zeichnen. So richtig mit Bleistsift und Schatten
und alles was dazugehört. In der letzten Zeit habe ich mich doch sehr darauf versteift "stempel-
mäßig" zu zeichnen.......................aber meine alte Leidenschaft bricht immer mehr durch.
Ich hoffe, daß Diana diese Karte gefällt :-)

Mit Tag zum herausziehen:




In meiner Malwelt gibt es übrigens auch wieder ein neues Freebie, welches ich mit Bleistift
gezeichnet und einfach eingescannt habe...........halt mal was anderes :-)))
Ein wunderschönes Wochenende Euch allen!!
LG
Marion