Mittwoch, 8. August 2012

Buchhüllen für Kladden

Diese Werke sind bereits vor längerer Zeit enstanden und um meinem Blöggchen wieder ein wenig Leben
einzuhauchen, möchte ich sie heute endlich mal zeigen:

Für diese Büchlein habe ich die kleinste Variante der Kladden verwendet. Jedes Büchlein hat auch
sein eigenes Lesezeichen:


 Eins der Buchumschläge habe ich bzw. meine Nähmaschine zusätzlich mit Stickerei versehen:

Ich wünsche Euch allen noch eine schöne restliche Woche ;-))
LG
Marion

Kommentare:

  1. Hallo Marion!

    Du machst aber tolle Arbeiten, alles gefällt mir sehr gut,auch dein Blogg ist der Hammer
    Musste mich gleich eintragen bei dir,denn da möchte ich öfters reinschauen
    lg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Wow Marion da warst du ja mal wieder richtig eifrig. Sehen echt gut aus die Büchlein, da hast du immer genau das richtige Geschenk wenn eins deiner Kinder wo eingeladen ist. Find ich toll.
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion, deine Buchhüllen gefallen mir sehr gut.
    Könntest du dich bitte mal bei mir melden, es geht um die Stickmaschine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Buchhüllen hast du da gestaltet.

    AntwortenLöschen