Dienstag, 28. Februar 2012

Dessert-Rezeptbuch mit eigenem Stickmotiv (mit Freebies in meiner Malwelt)

Hallo meine lieben Leser!!
Ich bin nach wie vor leider nicht in der Welt der Foren unterwegs. Traurigerweise finde ich auch momentan
nicht die Zeit auf Euren Blogs die wunderschönen Sachen zu kommentieren, was mir sehr leid tut.....Meine Tage sind z.Zt. einfach zu kurz und ich hoffe sehr, daß sich das bald ändert.
Ich möchte aber wenigstens meinen Blog nicht vernachlässigen und Euch weiterhin die Werke, die ich hier so aushecke,  zeigen, denn kreativ bin ich immer noch und auch fast täglich :-)

Dieses Rezeptbuch mit Umschlag aus Filz habe ich für meine Lieblings-Dessert-Rezepte gewerkelt, damit
ich nicht immer nach "Zetteln" suchen muß. Das eigentliche Buch habe ich mit der BIA gebunden.
Für die Rezeptseiten habe ich mich an einem Grafikprogramm ausgetobt. Passend dazu auch eine Einkaufsliste
kreiert. Beides, sowohl die Rezeptseite als auch die Einkaufsliste könnt ihr in meiner MALWELT herunterladen.
Als Dankeschön, daß ihr mir weiterhin die Treue haltet habe ich auch noch ein Cupcake-Hintergrundpapier
eingestellt und hoffe, daß es Euch gefällt.
So, genug geschrieben, hier kommt das Rezeptbuch:
 Das Stickmotiv wurde von mir gezeichnet und digitalisiert:

 Die einzelnen Rezeptseiten habe ich noch mit gemustertem Papier unterlegt:


Die Rückseiten habe ich ebenfalls ein wenig gestaltet:
  Auf der letzten Seite habe ich im Filz ein Täschchen eingenäht, in welchem die Einkaufszettel gesteckt sind:
Ich hoffe, Euch gefällt mein Rezeptbuch ;-)
Vergesst nicht in meiner MALWELT vorbeizuschauen :-))
Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne restliche Woche, die ja seeeeeeeeeeeeehr warm werden
soll, bin gespannt!

LG
Marion

Freitag, 3. Februar 2012

Herzkissenparade mit meinen eigenen Stickmotiven

Nach langer Zeit zeige ich Euch nun endlich mal, was ich in den letzten Monaten
so getrieben habe....lach. Wie Ihr vielleicht an den folgenden Bildern erkennen könnt, bin ich seit letzem Jahr im Besitz einer
Stickmaschine..................froiiiiiiiiiiiiii. Dazu passend habe ich mir auch eine günstige
Software gegönnt, damit ich meine eigenen Zeichnungen sticken kann.
Bis ich endlich kapiert habe, welches Bildformat die Software am liebsten mag, ist
halt einige Zeit in Land gegangen........schnüff
Aber endlich habe ich es geschafft!
Ich zeige Euch im Folgenden einige Herzkissen und anderes, die ich in Patchworkart genäht habe.
Die Stickmotive sind alle von mir gezeichnet und digitalisiert:


 Im nächsten Bild seht Ihr auch ein Blumenkisschen:



 Dieses Hängerchen ist nur mit Vlies gefüllt:





 Meine Tochter hat sich ebenfalls ein Herzkissen gewünscht. Ihr Wunsch war mir Befehl:-)))))

 

Ich hoffe, Ihr könnt mir verzeihen, daß ich so lange hier nichts mehr gezeigt habe und Ihr mir weiterhin
die Treue haltet.
Ich habe noch vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeele weitere Näh- und Stickarbeiten gemacht, aber noch
nicht alle fotografiert. Dies werde ich aber bald nachholen und hoffentlich meinen Blog etwas pfleglicher
behandelt, als in den letzten Monaten.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende, welches hoffentlich nicht ganz so bitterkalt
ausfällt, wie die letzten Tagel............................brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr


LG
Marion